Pearson und Larcher über die wohl schwierigste Trad-Route der Welt: Tribe

Am 22. März 2019 gelang Jacopo Larcher die Erstbegehung der wohl schwierigsten Trad-Route der Welt. Einen Schwierigkeitsgrad hat Jacopo bewusst nicht angegeben. Auch James Pearson, dem die erste Wiederholung gelang, äusserte sich nicht zum Schwierigkeitsgrad. In diesem Video unterhalten sich die beiden über die Route und die Geschichte hinter ihren Begehungen.

Video: Jacopo Larcher und James Pearson im Gespräch über die Route Tribe in Cadarese

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Titelbild La Sportiva

Aktuell

Erinnerungen an David Lama zum 5. Todestag

5. Todestag von David Lama, Hansjörg Auer und Jess Rosskelley. In Gedenken an drei Ausnahmeerscheinungen des modernen Alpinismus.

Gewaltiger Bergsturz am Piz Scerscen

Am Piz Scerscen im Engadin haben sich am frühen Sonntagmorgen über eine Million Kubikmeter Fels und Eis gelöst.

Die weltweit erste modulare Stirnlampe: Silva Free

Stirnlampen-Novum: Silva Free ist die erste modulare Stirnlampe, die sich je nach geplanter Bergsport-Aktivität zusammenstellen lässt.

Höher antreten beim Klettern: So gelingt’s

Höher antreten beim Klettern: Die Yoga-Übung Frosch dehnt deine Oberschenkelinnenseiten mit spürbarem Effekt.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Erinnerungen an David Lama zum 5. Todestag

5. Todestag von David Lama, Hansjörg Auer und Jess Rosskelley. In Gedenken an drei Ausnahmeerscheinungen des modernen Alpinismus.

Gewaltiger Bergsturz am Piz Scerscen

Am Piz Scerscen im Engadin haben sich am frühen Sonntagmorgen über eine Million Kubikmeter Fels und Eis gelöst.

Die weltweit erste modulare Stirnlampe: Silva Free

Stirnlampen-Novum: Silva Free ist die erste modulare Stirnlampe, die sich je nach geplanter Bergsport-Aktivität zusammenstellen lässt.