IFSC Weltcup Salt Lake City 2021: Bouldern und Speed / Live-Stream

Dieses Wochenende findet der zweite Teil der IFSC-Wettkämpfe in Salt Lake City statt. Geklettert wird in den Disziplinen Bouldern und Speed. Die IFSC hat sich entschieden, die Wettkämpfe trotz des Corona-Falle vom 24. Mai 2021 fortzusetzen.

Vor wenigen Tagen kommunizierte die IFSC in einem offiziellen Statement, dass ein/e Athlet/in in Salt Lake City positiv auf Covid-19 getestet wurde. Es stand die Frage im Raum, ob die folgenden Wettkämpfe, verschoben oder gar gestrichen werden.

Heute nun folgte eine neue Meldung in der Sache: Die Wettkämpfe vom Wochenende finden statt, der Start des Speedwettkampfes wird aber nach hinten verschoben, um alle Athleten erneut zu testen.

Rectangle_Knatsch im Magic Wood

Die aktuellen Wettkampfzeiten sind wie nachfolgend aufgeführt. WICHTIG: Bei der Zeitangabe handelt es sich um UTC -6:00. Für die live übertragenen Wettkämpfe sind die Zeiten in MESZ umgerechnet und rot markiert.

Wettkampfzeiten (UTC -6:00)

Freitag, 28. Mai 2021 (UTC-6:00)

12.30 – 15.30 Uhr: Speed Qualifikation Damen und Herren
20.00 Uhr: Speed Final Damen und Herren (Live Stream, siehe unten)

Zeitzone MESZ: Speed Final Damen und Herren: Samstag, 29. Mai 2021, 04.00 Uhr

Samstag, 29. Mai 2021 UTC-6:00)

9.00 – 13:30 Uhr: Boulder Qualifikation Herren
15.30 – 21.00 Uhr: Boulder Qualifikation Damen

Sonntag, 30. Mai 2021 UTC-6:00)

11.00 – 13.15 Uhr: Halbfinal Damen und Herren (Live Stream, siehe unten)

Zeitzone MESZ: Boulder Halbfinal Damen und Herren: Sonntag 30. Mai 2021, 19.00 Uhr

17.00 Uhr: Final Damen und Herren (Live Stream, siehe unten)

Zeitzone MESZ: Boulder Final Damen und Herren: Montag, 31. Mai 2021, 00.55 Uhr

Livestream: Speed Final / Damen und Herren

Livestream: Bouldern Halbfinal / Damen und Herren

Livestream: Bouldern Final / Damen und Herren

Das könnte dich interessieren

Highlights des Boulderfinals vom 22. Mai 2021

+++
Credits: Titelbild

Aktuell

Melissa Le Nevé klettert als erste Frau The Dagger (8B+)

Eineinhalb Jahre nach der Begehung verkündet Melissa Le Nevé die erste Frauenbegehung des 8B+ Boulders The Dagger.

Crème de la Crème kämpft um Schweizer Meistertitel im Bouldern

Diesen Samstag kämpfen im Quadrel Boulder die besten Kletterinnen und Kletterer der Schweiz um den Meistertitel im Bouldern.

Frauenpower in Annot: Soline Kentzel klettert Trad-Testpiece Le Voyage (E10, 7a)

Die junge Französin Soline Kentzel sichert sich die vierte Frauenbegehung der knallharten Trad-Route Le Voyage (E10, 7a).

Martin Feistl tödlich verunglückt

Der deutsche Spitzenalpinist Martin Feistl ist vergangenen Samstag in der Südwand der Scharnitzspitze tödlich verunglückt.

Newsletter

Abonniere jetzt unseren Newsletter und bleibe immer auf dem laufenden.

Melissa Le Nevé klettert als erste Frau The Dagger (8B+)

Eineinhalb Jahre nach der Begehung verkündet Melissa Le Nevé die erste Frauenbegehung des 8B+ Boulders The Dagger.

Crème de la Crème kämpft um Schweizer Meistertitel im Bouldern

Diesen Samstag kämpfen im Quadrel Boulder die besten Kletterinnen und Kletterer der Schweiz um den Meistertitel im Bouldern.

Frauenpower in Annot: Soline Kentzel klettert Trad-Testpiece Le Voyage (E10, 7a)

Die junge Französin Soline Kentzel sichert sich die vierte Frauenbegehung der knallharten Trad-Route Le Voyage (E10, 7a).
×Display 350x90_Knatsch im Magic Wood