Schlagwort: Peter von Känel

5 Drytooling-Techniken für Fortgeschrittene

Drytooling für Fortgeschrittene: Lerne die wichtigsten Techniken, um mehr aus dieser Spielart des Kletterns herauszuholen.

Jungfräuliche 1000-Meter-Felsbastion im Berner Oberland erstbegangen

Silvan Schüpbach, Peter von Känel und Rolf Zurbrügg gelingt mit Herbstwanderung (1050m, 6b) eine Erstbegehung in der Rottalhorn Westwand.

Trad-Erstbegehung in Eiger Nordwand: Silvan Schüpbach und Peter von Känel eröffnen Renaissance (30 SL, 7c)

Die Schweizer Alpinisten Silvan Schüpbach und Peter von Känel eröffnen in der Eiger Nordwand eine neue Trad-Route: Renaissance

So gelingt der Einstieg ins Drytooling

Drytooling ist ein hocheffektives Kraft- und Techniktraining fürs schwierige Eis- und Mixedklettern. Auch Alpinisten, die in kombiniertem, alpinem Gelände besser und sicherer unterwegs sein wollen, profitieren enorm. Immer mehr Leute betreiben Drytooling zudem als eigenständige Sportart. Dieser Artikel gibt einen kompakten Einblick in die Grundlagen dieser faszinierenden Disziplin.

Standplatzbau im Eis – So geht’s | Eisklettern Profi-Tipps

Wo und wie man beim Mehrseillängen-Eisklettern Standplätze einrichtet, ist hochgradig sicherheitsrelevant. Aufbauend auf den vorherigen Artikeln zu den Schwerpunkten Eisverhältnisse einschätzen und Eisschrauben setzen, erklärt der Eiskletterer, Bergführer und Buchautor Peter von Känel hier, worauf es beim Standplatzbau im Eis ankommt.

Eisschrauben setzen: so geht’s | Eisklettern Profi-Tipps

Beim Klettern von Eisfällen hat man die Freiheit und das Privileg, die eigene Kletterlinie zu wählen und nach eigenem Gutdünken abzusichern. Für letzteres spielen Eisschrauben eine zentrale Rolle. In diesem Artikel erklärt der Eiskletterer, Bergführer und Buchautor Peter von Känel, worauf es beim Thema Eisschrauben ankommt.

Eisklettern Profi-Tipps: Eisverhältnisse einschätzen und vor Ort beurteilen

Mit sinkenden Temperaturen steigt die Vorfreude aufs Eis- und Mixedklettern. Passend zum bevorstehenden Saisonauftakt lancieren wir eine Eis-Serie mit Profi-Tipps von Peter von Känel. Im ersten Artikel erklärt der Bergführer und Buchautor, wie man die Eisverhältnisse besser einzuschätzen lernt.

Frigo-Combo (450m, M7/6a): Schüpbach und Von Känel’s jüngstes Abenteuer

Die Nordwestwand der Douves Blanches ist eine weitgehend unbekannte, aber beeindruckende Wand im Val d'Arolla. Silvan Schüpbach und Peter Von Känel konnten vor einer Woche eine -zumindest teilweise – neue Route durch die etwa 400 Meter hohe Wand klettern. Ihre Tour taufen die Alpinisten Frigo-Combo.

Newsletter

[tds_leads input_placeholder=“Email address“ btn_horiz_align=“content-horiz-center“ pp_msg=“SSd2ZSUyMHJlYWQlMjBhbmQlMjBhY2NlcHQlMjB0aGUlMjAlM0NhJTIwaHJlZiUzRCUyMiUyMyUyMiUzRVByaXZhY3klMjBQb2xpY3klM0MlMkZhJTNFLg==“ msg_composer=““ display=“column“ gap=“10″ input_padd=“eyJhbGwiOiIxM3B4IDEwcHgiLCJsYW5kc2NhcGUiOiIxMnB4IDhweCIsInBvcnRyYWl0IjoiMTBweCA2cHgifQ==“ input_border=“1″ btn_text=“I want in“ btn_icon_size=“eyJhbGwiOiIxOSIsImxhbmRzY2FwZSI6IjE3IiwicG9ydHJhaXQiOiIxNSJ9″ btn_icon_space=“eyJhbGwiOiI1IiwicG9ydHJhaXQiOiIzIn0=“ btn_radius=“0″ input_radius=“0″ f_msg_font_family=“831″ f_msg_font_size=“eyJhbGwiOiIxMiIsInBvcnRyYWl0IjoiMTIifQ==“ f_msg_font_weight=“400″ f_msg_font_line_height=“1.4″ f_input_font_family=“831″ f_input_font_size=“eyJhbGwiOiIxMyIsImxhbmRzY2FwZSI6IjEzIiwicG9ydHJhaXQiOiIxMiJ9″ f_input_font_line_height=“1.2″ f_btn_font_family=“831″ f_input_font_weight=“400″ f_btn_font_size=“eyJhbGwiOiIxMiIsImxhbmRzY2FwZSI6IjEyIiwicG9ydHJhaXQiOiIxMSJ9″ f_btn_font_line_height=“1.2″ f_btn_font_weight=“400″ pp_check_color=“#000000″ pp_check_color_a=“var(–center-demo-1)“ pp_check_color_a_h=“var(–center-demo-2)“ f_btn_font_transform=“uppercase“ tdc_css=“eyJhbGwiOnsibWFyZ2luLWJvdHRvbSI6IjQwIiwiZGlzcGxheSI6IiJ9LCJwb3J0cmFpdCI6eyJtYXJnaW4tYm90dG9tIjoiMzAiLCJkaXNwbGF5IjoiIn0sInBvcnRyYWl0X21heF93aWR0aCI6MTAxOCwicG9ydHJhaXRfbWluX3dpZHRoIjo3Njh9″ btn_bg=“var(–center-demo-1)“ btn_bg_h=“var(–center-demo-2)“ title_space=“eyJwb3J0cmFpdCI6IjEyIiwibGFuZHNjYXBlIjoiMTQiLCJhbGwiOiIxOCJ9″ msg_space=“eyJsYW5kc2NhcGUiOiIwIDAgMTJweCJ9″ btn_padd=“eyJsYW5kc2NhcGUiOiIxMiIsInBvcnRyYWl0IjoiMTBweCIsImFsbCI6IjE3cHgifQ==“ msg_padd=“eyJwb3J0cmFpdCI6IjZweCAxMHB4In0=“ msg_err_radius=“0″ msg_succ_bg=“var(–center-demo-1)“ msg_succ_radius=“0″ f_msg_font_spacing=“0.5″]

Don't miss

Spanische Kinglines wiederholt

Jorg Verhoeven, Gabriele Moroni und Leo Ketil Bøe wiederholen in Siurana, Oliana und Margalef Klassiker des 9. Franzosengrades.

5. Petzl Kletterfestival Frankenjura 2024 | Infos & Programm

Save the Date: vom 30. Mai bis 2. Juni 2024 geht im idyllischen Königstein das Kletterfestival Frankenjura in die fünfte Runde.

Jernej Kruder wiederholt Tessiner Riss-Testpiece Butterfly Circus (8b)

Im Val Bavona sichert sich der slowenische Kletterprofi Jernej...

Aus 3 mach 1: Mit einem Helm Klettern, Skitouren und Biken

Mehrfachzertifizierung, Schutzfunktion, wichtige Normen: Fünf wichtige Fakten für den Helmkauf im Bergsport.

Jorge Díaz-Rullo wiederholt Sleeping Lion (9b)

Sleeping Lion zum Dritten: Der starke Spanier Jorge Díaz-Rullo wiederholt in Siurana die neue Kingline von Chris Sharma.