Schlagwort: Wallis

Tödlicher Unfall am Obergabelhorn

Am 11. August 2019, kurz nach 10.00 Uhr, ereignete sich ein Bergunfall auf dem Obergabelhorn. Ein Bergsteiger verlor dabei sein Leben.

Mehrere tödliche Unfälle in den Schweizer Alpen

Bei der Begehung der Fiamma ist am Samstag eine Frau in die Tiefe gestürzt. Gleichentags kamen zwei Alpinisten an der Dent Blanche im Wallis ums Leben.

Martin Stranik klettert Underground Paradise im Wallis

Dem tschechischen Spitzenkletterer Martin Stranik gelingt die Wiederholung des 8b+ Boulders Underground Paradise bei Fionnay, Wallis.

Samuel Ometz punktet Bain de Sang (9a) in St. Loup

Der Walliser Kletterer Samuel Ometz holt sich am 6. April 2019 die Begehung der 9a-Route Bain de Sang im Westschweizer Klettergebiet St. Loup.

Die Französin Marine Thevenet holt sich die Begehung des Fred-Nicole-Klassikers La Danse Des Balrogs

Marine Thevenet verkündet die Begehung des Boulders La Danse Des Balrogs im Wallis, Schweiz.

Video: Giuliano Cameroni und Shawn Raboutou klettern 8c-Boulder und 9a-Routen im Wallis

Ende vergangenen Jahres besuchte der Amerikaner Shawn Raboutou die Schweiz und trieb sich zusammen mit dem Schweizer Giuliano Cameroni im Wallis herum. Das Resultat des zweiwöchigen Trips sind Begehungen der 9a-Route Buddha und die Boulder Fondation Edge (8c), Pied de Biche (8b+), Manhatten Reine Cantonale (8b+) und Acarres for Life (8b+).

Dritte Begehung von Hanuman: Patrik Aufdenblatten punktet die Trad-Route

Wenige Tage nach der Begehung einer der schwersten Trad-Routen der Schweiz, Hanuman im Brigerbad, durch Fabian Borter, gelingt auch Patrik Aufdenblatten der Durchstieg.

Erstbegehung von L’accidentelle et l’accidenté an der Aiguille de l’Amône

Am 27. und 28. Februar 2019 konnten Simon Chatelan und Silvan Schüpbach an der Aiguille de l'Amône eine anspruchvolle Mixedroute eröffnen.

Newsletter

Aktuell

×Display 350x90_Knatsch im Magic Wood