Die IFSC und der SAC haben entschieden, die auf den Herbst verschobenen Weltcup-Wettkämpfe in Meiringen und Villars zu streichen.

Nun ist es definitiv – das Haslital Mountain Festival findet erst wieder im April 2021 statt. Der Schweizer Alpenclub (SAC) und der Internationale Sportkletterverband (IFSC) haben alle Kletter-Weltcups in der Schweiz für das Jahr 2020 gestrichen.

„In Anbetracht der Situation ist es die einzig richtige Entscheidung.”

Christian Willi vom OK Haslital Mountain Festival

Die Veranstalter konzentrieren sich fortan auf die Vorarbeit der nächstjährigen Ausgabe. Diese findet voraussichtlich vom 15. – 18. April 2021 statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit für 2021. Auch Rückerstattungen sind möglich, mehr Infos auf www.mountainfestival.ch.

Das könnte dich interessieren

+++
Credits: Bild und Text Haslital Mountain Festival

Persoenliche